Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16 - Florian Stade 10-48-7

 

http://feuerwehr-buxtehude.de/media/img/bilder_ow_nkl/bilder_nkl_fa/hlf/4127a.jpg
1 

http://feuerwehr-buxtehude.de/media/img/bilder_ow_nkl/bilder_nkl_fa/hlf/4127a.jpg
http://feuerwehr-buxtehude.de/media/img/bilder_ow_nkl/bilder_nkl_fa/hlf/4127b.jpg

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16 auf Iveco.

Fahrzeugbezeichnung   HLF 20/16
Funkrufname   Florian Stade 10-48-7, bis Jun 2012: Florian Stade 41/27
Kfz Kennzeichen   STD-J -4127
Fahrgestellbezeichnung   FF 140E28W
Fahrgestellhersteller   Iveco Magirus
Aufbauhersteller   Magirus
Baujahr   2006
Motorleistung   202 kW / - PS
Antrieb   Allrad
Höchstgeschwindigkeit   96 km/h
zulässiges Gesamtgewicht   14000 kg
Länge   - mm
Breite   - mm
Höhe   - mm
Schnellangriff   1x 50m Wasser
Wasserinhalt   2200 l
Pumpennennleistung   2000 l/min bei 10 bar
Pumpenmaximalleistung   - l/min
Beladung u.a.  

elektropneumatischer Lichtmast 2 x 1000W

Stromerzeuger 8 kVA

Hilfeleistungsgerät Schere und Spreizer

1 Rettungszylinder

Tragkraftspritze TS 8/8

Wasserwerfer

Besatzung   1 : 8
Besonderheiten   Funk: 2m/4m