Einsätze 2018

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
03.05.2018 00:08

Zug II

Ausgelöster Rauchmelder im sechsten Obergeschoss

Ein piepender Rauchmelder sorgte um kurz nach Mitternacht am Donnerstag für einen Einsatz der Ortsfeuerwehr Buxtehude (Zug II) im Holunderweg. In einem Mehrfamilienhaus war Anwohnern das Piepen aufgefallen, sie verständigten die Buxtehuder Polizei, welche den Einsatz an die Stader Feuerwehr- und Rettungsleitstelle weitergab.
Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte hatte der Bewohner des betroffenen Appartements die Wohnungstür schließlich doch geöffnet; zunächst schien es so, als wenn niemand öffnen würde. Nach kurzer Kontrolle der Wohnung konnte die Ursache für das Piepen und die nun auch wahrnehmbare Rauchentwicklung in der Küche vorgefunden werden. Der Plastikgriff eines Kochtopfes war auf der eingeschalteten Herdplatte bereits geschmolzen. Ein Eingreifen durch die Einsatzkräfte war glücklicherweise nicht nötig. Nachdem alle Fenster geöffnet waren, verzog sich der Rauch und die drei eingesetzten Fahrzeuge konnten wieder einrücken.
 

Erstellt von gpe am 03.05.2018
zurück