Einsätze 2020

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
16.09.2020 13:19

Zug I, Zug II, UGR ÖEL

Brandgeruch im Wohnhaus

Wegen Brandgeruch in einem Wohn- und Geschäftshauses in der Vaßmerstraße mussten am Mittwochmittag beide Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude, sowie die Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung zu einem Brandeinsatz ausrücken.
An der Einsatzstelle war im Treppenhaus leichter Brandgeruch wahrnehmbar. Die Einsatzkräfte kontrollierten diverse Räumlichkeiten des Gebäudes; neben dem Treppenraum auch Keller, Fahrstuhlschacht und Heizungsraum. Auch die angrenzenden Geschäftsräume wurden abgesucht. Eine Keller- und eine Wohnungstür mussten dazu geöffnet werden.
Auch von außen wurde das Gebäude auf einem möglichen Rauchaustritt kontrolliert. Dafür musste die Drehleiter in Stellung gebracht werden. Zum Abschluss ging ein Trupp mit einem Messgerät vor.
Alle Maßnahmen blieben ohne Ergebnis, die Herkunft der Geruchsbelästigung konnte nicht abschließend geklärt werden.
Nach etwa einer Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder ein. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Erstellt von gpe am 16.09.2020
zurück