Einsätze 2018

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
01.01.2018 02:12

Zug II

Brennende Serviette löst Rauchmelder aus

Einen der wohl ruhigsten Jahreswechsel der vergangenen Jahre erlebte der Landkreis Stade in diesem Jahr aus Sicht der Feuerwehr. Nur drei Einsätze mussten im gesamten Kreis gefahren werden.
Der Zug II der Ortsfeuerwehr Buxtehude war es dann auch, der zum ersten Buxtehuder Einsatz in die Susanna-Haunschütz-Straße ausrücken musste. Gegen zwei Uhr hatte in einer Wohnung eines dortigen Mehrfamilienhauses ein Rauchmelder ausgelöst.
Ursache für den piependen Melder war eine brennende Serviette, die durch eine herunter gebrannte Kerze entzündet worden war. Die Bewohner waren während ded Brandausbruchs nicht in der Wohnung.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Feuer glücklicherweise bereits erloschen, so dass kein Eingreifen mehr erforderlich wurde.
Schon nach kurzer Zeit konnten die Einsatzfahrzeuge wieder abrücken.

Erstellt von gpe am 01.01.2018
zurück