Einsätze 2017

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortswehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortswehren der Hansestadt Buxtehude
19.05.2017 15:12

Zug I

Erstversorgung nach Verkehrsunfall

Manchmal kommt es vor, dass sich Einsätze ergeben, ohne dass die Feuerwehr dazu alarmiert werden muss. So geschehen am Freitagnachmittag an der Kreuzung Ostmoorweg / Harburger Straße, wo eine Rollerfahrerin von einem PKW angefahren wurde. Die Verletzte klagte über starke Rückenschmerzen, so dass eine Erstversorgung nur an Ort und Stelle auf der Fahrbahn erfolgen durfte, um womöglich weitere Verletzungen zu vermeiden. Das zufällig an der Unfallstelle vorbeikommende Mannschaftstransportfahrzeug vom Zug I der Ortswehr Buxtehude wurde dafür im Bereich der Unfallstelle abgestellt, um weitere uneinsichtige Autofahrer davon abzuhalten möglichst dicht und zügig an der Verletzten und den Ersthelfern vorbei zu gelangen. Die Erstversorgung wurde durch einen ebenfalls zufällig vorbeikommenden Krankentransportwagen der Firma GARD übernommen. Nachdem die Verletzte versorgt und ins Krankenhaus gebracht worden war und die Polizei die Unfallstelle geräumt hatte, konnte auch das Fahrzeug der Feuerwehr seine Fahrt fortsetzen.
 

Erstellt von gpe am 19.05.2017
zurück