Einsätze 2014

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
19.03.2014 07:34

Zug I, Immenbeck, Ovelgönne

Feuer im Abfallwirtschaftszentrum Ardestorf

Am Mittwochmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Ovelgönne, Immenbeck und Buxtehude (Zug I) zu einem Feuer im Bereich der Grünabfall-Deponie auf dem Gelände des Abfallwirtschaftszentrums (AWZ) in Buxtehude-Ardestorf alarmiert. Aus einem Berg aus ca. 2000m³ Garten- und Grünabfallen stieg Rauch auf und es waren kleine Flammen am Rand zu sehen. Im Inneren des Haufens brannte eine Fläche von ca. 10x10m.
Da zu Beginn des Einsatzes kaum ein Herankommen an den eigentlichen Brandherd möglich war, wurden die brennenden Abfälle mit einem Radlader des AWZ abgetragen und durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte unter Zuhilfenahme von 3 C-Rohren und einem Trupp unter Atemschutz gelöscht. Die Brandentwicklung im Abfallberg wurde fortlaufend mit der Wärmebildkamera überwacht, um eine eventuelle weitere Ausdehnung des Brandes im Inneren rasch zu bemerken.
Da es oftmals schwer ist mit Löschwasser in so einem verdichteten Stapel alle Punkte zu erreichen, wurde eine geringe Menge Schaummittel dem Löschwasser beigemischt um die Oberflächenspannung des Wassers zu reduzieren und eine bessere Löschwirkung zu erzielen.
Bei diesem Einsatz hat sich gezeigt, wie wertvoll eine größere Wasserreserve sein kann, das Großtanklöschfahrzeug des Zuges I konnte umgehend mit 9000l Wasser die anderen Fahrzeuge speisen, dass aufwendige Verlegen einer Wasserförderung über eine längere Wegstrecke entfiel somit.

DSCN0460 DSCN0461 DSCN0462 DSCN0463 DSCN0464

Bilder: AWZ Ardestorf

Erstellt von gpe am 19.03.2014
zurück