Einsätze 2019

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
19.01.2019 18:41

Zug I, Zug II, Ovelgönne / Ketzendorf

Gasgeruch in der Brüningstraße

Zu einem unklaren Gasgeruch wurden die Einsatzkräfte beider Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude und der Ortsfeuerwehr Ovelgönne / Ketzendorf am Samstagabend in die Brüningstraße alarmiert. Ebenfalls auf der Anfahrt befanden sich die Messgruppe der Kreisfeuerwehr und die Stadtwerke Buxtehude.
Vor Ort konnte der Gasgeruch von den Einsatzkräften ebenso wahrgenommen werden. Messungen führten zu einer defekten Gasanschlussleitung an einem leerstehenden Wohnhaus. In Absprache mit den Stadtwerken öffneten die Einsatzkräfte die Kellertür, da eine erhöhte Gaskonzentration im Gebäude vermutet wurde. Dies war der Fall. Mit Gaswarnern gingen die Kräfte in das Gebäude und schlossen zunächst den Gashaupthahn, um anschließend alle Fenster im Gebäude zu öffnen. Die Stadtwerke schlossen derweil den Gasabsperrhahn vor dem betroffenen Grundstück.
Nach einer weiteren Messung war die Gefahr gebannt und die Fenster konnten auf Kipp gestellt werden. Nachdem ein neuer Schließzylinder eingebaut worden war, konnten die Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und wieder einrücken.
Für die gesamte Einsatzzeit musste die Brüningstraße im Bereich der Einsatzstelle voll gesperrt werden.

Erstellt von gpe am 19.01.2019
zurück