Einsätze 2018

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
18.01.2018 10:57

Hedendorf

Großer Ast droht auf Fahrbahn zu stürzen

Am Donnerstagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Hedendorf und Apensen (SG Apensen) zu einer technischen Hilfeleistung nach Grundoldendorf alarmiert. Auf der Kreisstraße 26 drohte kurz hinter dem Ortseingang Grundoldendorf, aus Richtung Hedendorf kommend, ein großer Ast durch Schneelast auf die Fahrbahn zu stürzen.
Nach kurzer Absprache an der Einsatzstelle wurde die Drehleiter aus Harsefeld zur Beseitigung der Gefahr angefordert. Die Kräfte aus Apensen konnten unterdessen einrücken.
Während die Besatzung der Drehleiter den Ast entfernte, übernahmen die Hedendorfer Einsatzkräfte die Verkehrssicherung und Reinigung der Fahrbahn.
Nach etwas eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet und die eingesetzten Kräfte konnten wieder einrücken.

Erstellt von gpe am 18.01.2018
zurück