Einsätze 2020

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
28.11.2020 02:06

Zug I

Großfeuer zerstört Wohnhaus in Estebrügge

Ein Großfeuer zerstörte in der Nacht zu Samstag ein Wohnhaus in Jork-Estebrügge.
Bereits beim Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte aus Königreich, Estebrügge, Hove und Moorende stand der Dachstuhl des Gebäudes in Vollbrand. Die Bewohner hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können und blieben unverletzt. Die ebenfalls alarmierte Drehleiter vom Zug I der Ortsfeuerwehr Buxtehude wurde vor dem Gebäude in Stellung gebracht. Die Feuerwehr bekämpfte den Dachstuhlbrand mit mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz, unter anderem auch aus dem Korb der Drehleiter.
Das Gebäude wurde durch Feuer, Rauch und Löschwasser stark beschädigt und ist unbewohnbar. Umliegende Gebäude konnten durch das umsichtige Handeln der Feuerwehrkräfte vor den Flammen geschützt werden.
In den frühen Morgenstunden konnte der Einsatz beendet werden.

IMG-20201128-WA0002 IMG-20201128-WA0001 IMG-20201128-WA0004 IMG-20201128-WA0005 IMG-20201128-WA0006
IMG-20201128-WA0009 IMG-20201128-WA0011 IMG-20201128-WA0012 IMG-20201128-WA0016 IMG-20201128-WA0017
IMG-20201128-WA0018a IMG-20201128-WA0019 IMG-20201128-WA0020  

Bilder: z.T. Ladwig/Feuerwehr Jork, Polizeiinspektion Stade

Erstellt von gpe am 28.11.2020
zurück