Einsätze 2019

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
09.09.2019 14:07

Zug I, Zug II

Küchenbrand in der Vaßmerstraße

Zu einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus in der Vaßmerstraße wurden am Montagnachmittag beide Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude alarmiert. Die Anwohner hatten noch selbst erste Löschversuche unternommen und das Feuer im Herdbereich weitestgehend gelöscht. Eine starke Rauchentwicklung breitete sich jedoch im gesamten Gebäude aus.
Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte hatten die Bewohner das Gebäude bereits mit zwei Hunden verlassen. Ein Hund wurde von den Einsatzkräften noch unter Atemschutz aus dem Haus gerettet. Der Angriffstrupp ging daraufhin mit Kleinlöschgerät, Wärmebildkamera und Brechwerkzeug ins Gebäude vor. In der Küche hatte ein brennender Topf die Dunstabzugshaube und einen Hängeschrank in Brand gesteckt. Die Kräfte löschten die letzten Glutnester ab, entfernten die verbrannten Möbel und entsorgten sie aus dem Fenster. Nachdem mit der Wärmebildkamera keine weiteren heißen Stellen mehr vorgefunden wurden, konnte die verqualmte Wohnung belüftet werden.
Die Bewohnerin, die sich beim Löschversuch eine Rauchvergiftung zugezogen hatte, mussten vom Rettungsdienst untersucht werden.
Nach etwa einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

IMG-20190909-WA0006 IMG-20190909-WA0005 IMG-20190909-WA0007  

Erstellt von gpe am 09.09.2019
zurück