Einsätze 2020

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
20.01.2020 01:54

Zug I, Zug II

Piepender Rauchmelder und Brandgeruch

In der Nacht zu Montag mussten beide Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude zu einem Brandeinsatz ins Ostfleth ausrücken. Anwohner hatten einen piependen Rauchmelder festgestellt und Brandgeruch wahrgenommen.
Die eintreffenden Einsatzkräfte öffneten die Wohnungstür im ersten Stock eines Wohn- und Geschäftshauses. Eine Bewohnerin könnte vom Atemschutztrupp aus der verqualmten Wohnung gerettet werden.
Ursache für das Auslösen des Rauchmelders war angebranntes Essen auf dem Herd. Der Topf wurde aus der Wohnung getragen und die Räumlichkeiten mit einem Drucklüfter belüftet.
Nach etwa einer halben Stunde konnten die Einsatzkräfte der sechs eingesetzten Fahrzeuge wieder einrücken.

Erstellt von gpe am 20.01.2020
zurück