Einsätze 2020

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
26.06.2020 06:04

Zug I, Zug II, UGR-ÖEL

Piepende(r) Rauchmelder

Gleich zweimal mussten die alarmierten Einsatzkräfte am Freitagmorgen zu piependen Rauchmeldern ausrücken. Um kurz nach 6:00 Uhr wurden beide Züge der Ortsfeuerwehr Buxtehude, sowie die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Eschenweg gerufen. Nachbarn hatten die Feuerwehr verständigt, da in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ein Rauchmelder piepte und niemand die Tür öffnete.
Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten von außen keine Auffälligkeiten feststellen und öffneten die Wohnungstür. Auch in der Wohnung war weder Rauch, noch Brandgeruch festzustellen, so dass der Melder stillgelegt und der Einsatz beendet wurde.
Kurze Zeit später meldete sich die Stader Feuerwehr- und Rettungsleitstelle erneut: In der gleichen Wohnung piepte erneut ein Melder. Wie zuvor gab es beim Betreten der Räumlichkeiten keine Feststellung, so dass auch der zweite Melder kurzerhand stillgelegt wurde. Ein sehr kurioser Zufall!

Erstellt von gpe am 26.06.2020
zurück