Einsätze 2017

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortswehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortswehren der Hansestadt Buxtehude
31.05.2017 13:31

Zug I

PKW Brand auf Parkplatz

Ein vermuteter PKW Brand auf dem Parkplatz an der Hansestraße sorgte am Mittwochmittag für einen größeren Einsatz der Ortswehr Buxtehude (Zug I). Der Fahrer eines Kleinwagens hatte an seinem Fahrzeug aufsteigenden Rauch aus dem Motorraum bemerkt und vorsorglich sein Fahrzeug auf dem Altstadt-Parkplatz an der Hansestraße abgestellt, bevor er den Notruf wählte.
Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr kontrollierten den Motorraum, konnten jedoch zu dem Zeitpunkt keine Feststellung mehr machen. Allerdings hatte der PKW wohl im Bereich der Kreuzung Harburger Straße / Hansestraße einen Motorplatzer erlitten, was dafür sorgte, dass große Mengen Motoröl auf die Fahrbahn flossen und sich die Ölspur von der Kreuzung bis zum Parkplatz hinzog.
Die Einsatzkräfte streuten die Spur großflächig mit Bindemittel ab.
Für unschöne Szenen sorgten wieder einmal einige Verkehrsteilnehmer, denen die notwendigen Arbeiten der Feuerwehr nicht schnell genug gingen. Sie wichen in den Gegenverkehr aus und gefährdeten damit, neben den anderen Verkehrsteilnehmern, auch die Einsatzkräfte.
 

Erstellt von gpe am 31.05.2017
zurück