Aktuelle Informationen

 

In den folgenden Einträgen sind die Berichte der Buxtehuder Ortsfeuerwehren zu finden.

Datum
Meldung Beteiligte Buxtehuder Ortsfeuerwehren
18.01.2020

 

Daensen

Rico Inauen als Ortsbrandmeister wiedergewählt

Ortsbrandmeister Rico Inauen wird sein Amt weitere sechs Jahre ausüben. Er wurde einstimmig bestätigt, nachdem er sich zur Wiederwahl gestellt hatte.

Mehr als 2100 Dienst-, Einsatz- und Übungsstunden hat die Ortswehr Daensen 2019 geleistet. „40 aktive Kameraden haben die Einsätze nicht nur in ihrer Ortschaft Daensen, sondern auch im Bereich der Buxtehuder Feuerwehr absolviert“, berichtete Ortsbrandmeister Rico Inauen bei der Jahreshauptversammlung. Außerdem wurden kulturelle und dörfliche Veranstaltungen, Osterfeuer, Altennachmittage und Eierschnorren organisiert. Höhepunkt war die Ausrichtung der Stadtvergleichswettkämpfe Anfang September mit mehr als 100 Feuerwehrehrleuten im Daenser Ortskern.

Ortsbrandmeister Rico Inauen stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt, das er weitere sechs Jahre ausüben wird. Auch der stellvertretende Ortsbrandmeister Dennis Rohde wurde einstimmig wiedergewählt. Geehrt für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Heiner Johannsen, Peter Heins, Ralf Kahnke, Günter Meier Eckhoff, Bernard Peters, Reinhard Hoffmann, Gerd Hauschild, Rainer Gerken, Claus Dieter Borgmann, Herfried Gerken, Heiko Gehoff, Hans Hermann Marquardt.

Weitere Beförderungen und Ehrungen wurden ausgesprochen: Der Kamerad Klaas Eickhoff hat den Truppmann Lehrgang erfolgreich absolviert und wurde zum Feuerwehrmann befördert. Jakob Schiffmann erhielt eine Bandschnalle für zehnjährige Mitgliedschaft.

jhvdaensen2 jhvdaensen1 jhvdaensen wb  

Erstellt von gpe am 18.01.2020
zurück