Einsätze 2020

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
02.03.2020 07:59

Zug II

Schwerer Verkehrsunfall auf der Stader Straße

Eine junge Fahrerin verlor am Montagmorgen um kurz vor acht Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Unterwegs auf der Stader Straße in Richtung Innenstadt kam die Fahrzeugführerin etwa auf Höhe der Fußgängerampel am Bahnhof von der Fahrbahn ab. Der Wagen schoss über die Busspur und prallte am Anfang der P&R-Zone frontal gegen einen Baum. Die Airbags lösten aus. Die junge Frau hatte sich bei dem Aufprall verletzt.
Die alarmierten Einsatzkräfte vom Zug II der Ortsfeuerwehr Buxtehude rückten aus, brauchten der Fahrerin aber nicht mehr aus dem Fahrzeug helfen. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte an der Einsatzstelle, hatte der Rettungsdienst bereits mit der medizinischen Versorgung der Frau begonnen. Die Kräfte unterstützen die Polizei bei der Verkehrsabsicherung, nahmen Betriebsstoffe auf und klemmten am verunfallten Fahrzeug die Batterie ab. Zusätzlich wurde der Brandschutz sichergestellt.
Der stark beschädigte Baum musste nach Einsatzende durch den Bauhof gefällt werden.
Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

4083579 1 articleteaserbigsta unfall alt    

Foto: 1x Buxtehuder Tageblatt

Erstellt von gpe am 02.03.2020
zurück