Einsätze 2017

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortswehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortswehren der Hansestadt Buxtehude
10.08.2017 21:45

Immenbeck, Ovelgönne

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße

Ein Verkehrsunfall in Ovelgönne sorgte am Donnerstagabend für ein Trümmerfeld auf der Bundesstraße. Der Fahrer eines aus Richtung Stade kommenden PKW hatte in Höhe des chinesischen Restaurants die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und die dortige Verkehrsinsel regelrecht überflogen. Die im Weg stehenden Verkehrsschilder und eine Straßenlaterne wurden abgerissen. Durch die unterschiedlichen Aufprallpunkte wurden an dem Fahrzeug sowohl der Motorblock, als auch die Ölwanne und das Getriebe aufgerissen. Das austretende Öl des bis zur Kreuzung Hemberg rutschenden Autos sorgte für eine großflächige Verschmutzung der Fahrbahn.
Die alarmierten Einsatzkräfte der Ortswehren aus Immenbeck und Ovelgönne / Ketzendorf sperrten die Fahrbahn halbseitig, streuten die verunreinigten Flächen ab und räumten Trümmerteile beiseite. Ein zusätzlich angefordertes Reinigungsfahrzeug sorgte nach einer längeren Anfahrtszeit für eine abschließende Säuberung der betroffenen Fläche und nahm das Bindemittel wieder auf.
Erst nach knapp fünf Stunden konnten die eingesetzten Kräfte wieder einrücken.

IMG-20170811-WA0040 1502483560194 IMG-20170811-WA0039 1502483559818   

Erstellt von gpe am 10.08.2017
zurück