Einsätze 2017

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortswehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortswehren der Hansestadt Buxtehude
02.10.2017 00:21

Zug I, Daensen, UGR ÖEL

Verkehrsunfall mit Quad - zwei Personen eingeklemmt

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei unter einem Quad eingeklemmten Personen wurden in der Nacht zu Montag die Ortswehren Daensen, Buxtehude (Zug I), sowie die Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung zum Estering alarmiert. Direkt an der Zufahrt zur Rennstrecke an der Moisburger Landstraße hatte der Fahrer in einer scharfen Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sich daraufhin überschlagen. Er und sein Beifahrer stürzten und wurden unter dem Quad eingeklemmt.
Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte vom Einsatzleitwagen Zug II und der Rettungsdienst konnten die beiden eingeklemmten Personen, mit Hilfe von Personal vom gerade beendeten Rennwochenende auf dem Estering, befreien. Weitere Einsatzkräfte waren somit nicht mehr nötig, sie konnten abspannen. Es traten keine Betriebsstoffe aus. Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht.
Zur weiteren Klärung der Unfallursache hat die Buxtehuder Polizei die Ermittlungen übernommen, die bei dem Quadfahrer einen hohen Alkohol-Promillewert feststellen konnte.

Erstellt von gpe am 02.10.2017
zurück