Einsätze 2021

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
16.02.2021 03:50

Zug I

Wassereinbruch in Wohnhaus

Eine heruntergekommene Decke und eintretendes Wasser sorgten in der Nacht zu Dienstag für einen Einsatz der Ortsfeuerwehr Buxtehude (Zug I) in der Langen Straße. Im Obergeschoss eines dortigen Wohn- und Geschäftshauses war die Zimmerdecke stark durchfeuchtet. Die aus Reet und Putz bestehende Deckenverkleidung war aufgrund der eingetretenen Feuchtigkeit nicht mehr tragfähig und daher auf etwa 1,5m² abgestürzt.
Die eintreffenden Feuerwehrkräfte machten sich auf die Suche nach der Ursache für das eindringende Wasser. Ein zunächst angenommener Wasserrohrbruch konnte ausgeschlossen werden. Aufgrund der am Vorabend gefallenen Menge Neuschnee lag es daher nahe, dass schmelzender Schnee in die Dachkonstruktion eingedrungen war und so die Durchfeuchtung verursacht hatte.
Die eingesetzten Kräfte rückten wieder ein.

IMG-20210216-WA0002 IMG-20210216-WA0003 IMG-20210216-WA0004 IMG-20210216-WA0005 IMG-20210216-WA0007
IMG-20210216-WA0010 IMG-20210216-WA0028 IMG-20210216-WA0031  

Erstellt von gpe am 16.02.2021
zurück