Einsätze 2018

 

In den folgenden Einträgen finden Sie die Berichte zu den Einsätzen der Buxtehuder Ortsfeuerwehren. Weitere topaktuelle Infos finden Sie auch auf unserer Facebookseite ->

www.facebook.com/Feuerwehr.Buxtehude

Die älteren Berichte finden Sie unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

 

Datum / Uhrzeit Meldung Eingesetzte Ortsfeuerwehren der Hansestadt Buxtehude
18.07.2018 14:30

Immenbeck, Ovelgönne / Ketzendorf

Wasserrohrbruch an der Bundesstraße

In Folge von Bauarbeiten wurde am Mittwochnachmittag in Ovelgönne eine Trinkwasserleitung beschädigt. Große Mengen Wasser traten im Bereich der Kreuzung B73 / Hogenbarg aus und liefen in den Straßengraben in Richtung Buxtehude und unterspülten die Fahrbahn der Bundesstraße. Da die Wassermassen ein angrenzendes Grundstück bedrohten, - der Keller eines Wohnhauses und ein Firmengebäude lagen im Gefahrenbereich - wurden die Ortsfeuerwehren Ovelgönne / Ketzendorf und Immenbeck alarmiert.
Die Einsatzkräfte senkten mit einer Tragkraftspritze und einer Tauchpumpe den Wasserstand im Straßengraben und auf dem betroffenen Grundstück,so dass die Gebäude verschont blieben. Ebenfalls wurde die Fahrbahn vom aufgeschwemmten Sand gereinigt.
Durch die Unterspülung der Fahrbahn musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nach einer Begutachtung der Fahrbahn durch den Straßenbaulastträger durfte der Verkehr wieder an der Unfallstelle vorbeigeführt werden.
Die Einsatzkräfte rückten ein.

IMG-20180718-WA0014 1531947921727 IMG-20180718-WA0015 1531947921227 IMG-20180718-WA0016 1531947920677 IMG-20180718-WA0017 1531947920077 

Erstellt von gpe am 18.07.2018
zurück